Männerballettrennen in Altbessingen

 


Der Fasching 2016 ist zwar verscharrt, doch das heißt noch lange nicht, dass sich die Jungs vom Veitshöchheimer Männerballett bereits zur Ruhe setzen. Nein, ganz im Gegenteil. Ritter „Fred“ mit der bezaubernden FEE „Peter“ und den liebeslustigen Heiratskandidaten machten sich auf den Weg um beim 26. Männerballettturnier in Altbessingen mitzumischen.

Die Konkurrenz beim ältesten Männerballettturnier Unterfrankens war groß. Unsere liebeshungrige Jungs erzielten mit einer Punktzahl von 184 einen hervorragenden 4. Platz. Nur 1 Punkt Differenz zur Bröselbande aus Untererthal, (185 Punkte) die als Holzfäller mit „Ich und mein Holz“ den 3. Platz erreichten. Auf den 2. Platz landeten die ebenfalls liebestollen Männer aus Waigolshausen (191 Punkte) mit „Verliebt, verlobt, verheiratet“ und den Platz 1 eroberten sich die Schuljungen und –mädchen aus dem Landkreis Bad Kissingen mit ihrem Tanz „School of Rock“.

Toll gemacht Jungs, macht weiter so.

Das Präsidium


powered by minigrafix Media