Tag der Fastnacht-Jugend 2017 – Motto: „ Jugend-Campus“

Am Sa., 24.06.2017, Tag der Fastnacht-Jugend machten sich die Kids der Fastnacht-Jugend, u.a. auch zahlreiche Kids vom VCC auf in Richtung Uni Würzburg. Sportliche Betätigung an den Stationen: Kooperationsspiele, Jonglage, Alaska Baseball und Akrobatik war angesagt. Ausgepowert vom vielen Springen und Hüpfen stärkten sich alle beim Mittagessen in der Mensa. Etwas entspannter zu ging es anschließend im Hörsaal der Philosophie, bei einer Vorlesung zum Thema „Fastnacht überall – eine kunterbunte Reise um die Welt“. Abschließend erwartete dann die Jugendlichen noch ein Spectaculum der besonderen Art. Denn Ritter des Chors Castellum Hospitalis versetzten die Jugend zurück ins Mittelalter. Die Ritter, zusammengesetzt aus Mittelalter-Gruppen des 12tes, 13tes u. 14tes Jahrhundert, präsentierten die unterschiedlichen Rüstungen und stellten den Orden „Chors Castellum Hospitalis, das bedeutet „Heerlager der Hospitaliter“, vor. Im Schaukampf zeigten sie, wie und mit welchen Schlagtechniken die Ritter im Mittelalter kämpften. Der Schwertkampf ließ erkennen, dass hierfür jahrelanges Training erforderlich ist. Anschließend durften interessierte Kids die Kampfgeräte undRüstungen begutachten und zahlreiche Fragen stellen. Die Ritterspiele gewährten einen kulturellen Rückblick und vermittelten Interessantes bis hin zum fastnachtlichen Brauchtum. Gegen 17.00 Uhr neigte sich ein erlebnisreicher Tag dem Ende zu. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an den Fastnacht-Verband Franken, für die tolle Organisation


powered by minigrafix Media